So stärkt Bewegung die Produktion von Knochenzellen

Gepostet am 23. März 2022 durch Eugène Mathijssen

Bewegung ist gut für die Erhaltung starker Knochen. Bis vor kurzem konnten die Wissenschaftler jedoch nicht herausfinden, wie und warum. Jetzt wurde ein Gebiet im Knochenmark entdeckt, das eine Antwort auf diese Frage gibt.

Bewegung-osteoporose-knochenzellen

Bewegung ist wichtig, um Osteoporose vorzubeugen oder das Fortschreiten dieser Krankheit zu verlangsamen. Wissenschaftler haben nun auch herausgefunden, warum. Forscher des University of Texas Southwestern Medical Center haben eine spezielle Schicht im Knochenmark entdeckt, in der neue Knochenzellen produziert werden. Es hat sich gezeigt, dass zur Aktivierung dieser Aufgabe Bewegung erforderlich ist.

Dickere und stärkere Knochen

Forscher des Morrison-Labors entdeckten, dass Kräfte, die beim Gehen oder Laufen entstehen, von der Knochenoberfläche entlang der arteriellen Blutgefäße in das Knochenmark im Inneren des Knochens übertragen werden. Die knochenbildenden Zellen, die die Außenseite der Arterien auskleiden, spüren diese Kräfte und werden zur Vermehrung angeregt. Dies ermöglicht nicht nur die Bildung neuer Knochenzellen, was zur Verdickung der Knochen beiträgt, sondern die knochenbildenden Zellen scheiden auch einen Wachstumsfaktor aus, der die Häufigkeit der Zellen erhöht, die um die Arterien herum Lymphozyten bilden. Lymphozyten sind die B- und T-Zellen, die es dem Immunsystem ermöglichen, Infektionen zu bekämpfen. Wenn die Fähigkeit der knochenbildenden Zellen, den durch Bewegung verursachten Druck, auch bekannt als mechanische Kräfte, zu spüren, ausgeschaltet wurde, verringerte sich die Bildung neuer Knochenzellen und Lymphozyten, wodurch die Knochen dünner wurden und die Fähigkeit der Mäuse, eine bakterielle Infektion zu überwinden, abnahm.

Aufrechterhaltung der Knochenzellen

“Mit zunehmendem Alter verändert sich das Umfeld in unserem Knochenmark. Die Zellen, die für den Erhalt der Knochenmasse verantwortlich sind, werden abgebaut. Dadurch erhöht sich das Osteoporoserisiko. Eine frühere Studie hat gezeigt, dass Bewegung die Knochenstärke verbessern kann. Wir haben jetzt einen neuen Mechanismus gefunden, der dafür verantwortlich ist”. Erklärt der Forscher Sean Morrison.

Lesen Sie auch unseren Beitrag über Osteoporose 

Quelle:
Der Originalartikel kann online eingesehen werden.

 

Osteoporose Broschüre

 

Unsere Broschüre können Sie kostenlos herunterladen.

Download kostenlos

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns.

Bleiben Sie kostenlos informiert

Tipp: Bleiben Sie über Neuigkeiten aktuell informiert. Kostenlos abonnieren!

Bitte beachten Sie, dass die Erwähnung von Marken in Ihren Kommentaren nicht ist erlaubt. Wenn Sie dies tun, wird Ihre Antwort sofort entfernt.

Kommentare