Nachrichten & Einsichten

Erhöht viel Bewegung das Risiko einer Kniearthrose?

Gepostet am 11. Januar 2022

Erhöht viel Bewegung das Risiko einer Kniearthrose?

Kann Bewegung ein Risikofaktor für Kniearthrose sein? Nach Ansicht von Forschern der Universität Oxford ist das Unsinn. Sie fanden keinen Zusammenhang zwischen körperlicher Aktivität und einem erhöhten Risiko für Knorpelverschleiß. Nein, sagen Forscher in einer Studie, die in der internationalen medizinischen Fachzeitschrift Arthritis & Rheumatology veröffentlicht wurde. Sie fanden keinen Zusammenhang zwischen dem Umfang und der Dauer der körperlichen Aktivität und dem Risiko, eine Kniearthrose zu entwickeln. Lucy S. Gates, Ph.D., von der...

den ganzen Artikel lesen

Chronische Entzündungen durch Übergewicht verstärken den Knochenabbau

Gepostet am 10. Januar 2022

Chronische Entzündungen durch Übergewicht verstärken den Knochenabbau

Übergewicht erhöht u. a. das Risiko von Arthrose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes. Wissenschaftler haben nun entdeckt, dass Übergewicht auch die Knochen abbaut. Die Forschung konzentrierte sich hauptsächlich auf den Knochen, der das Gebiss hält. Allerdings hat dies auch zu einem besseren Verständnis des Zusammenhangs zwischen Fettleibigkeit und Osteoporose und Osteoarthritis geführt. Es ist bekannt, dass Fettleibigkeit zu chronischen Entzündungen im Körper führen kann. Forscher der University of Buffalo haben nun herausgefunden, dass...

den ganzen Artikel lesen

Curcumin hilft beim Abnehmen bei Gelenkbeschwerden

Gepostet am 13. Dezember 2021

Curcumin hilft beim Abnehmen bei Gelenkbeschwerden

Übergewicht ist einer der Risikofaktoren für Arthrose. Nun hat es den Anschein, dass Curcumin, der auch bei Gelenkbeschwerden eingesetzt wird, auch das Potenzial hat, „Fett zu fressen“. Die Forschung zeigt, dass Curcumin das Körpergewicht und den Taillenumfang reduziert. Darüber hinaus hat dieses Gewürz eine positive Wirkung auf Entzündungen, die durch Übergewicht verursacht werden. Zu der langen Liste der gesundheitlichen Vorteile von Curcumin kann noch ein weiterer Punkt hinzugefügt werden. Dieses Gewürz kann helfen,...

den ganzen Artikel lesen

Kryotherapie lindert Schmerzen bei Fibromyalgie

Gepostet am 8. Dezember 2021

Kryotherapie lindert Schmerzen bei Fibromyalgie

Die Kryotherapie, d. h. die Anwendung von extremer Kälte in kurzen Schüben zur Schmerzlinderung, ist für Menschen mit Fibromyalgie (FMS) von Nutzen und kann eine wirksame Zusatzbehandlung sein, wie eine Studie mit 60 Patienten zeigt. Die Studie mit dem Titel „The effect of cryotherapy on fibromyalgia: a randomised clinical trial carried out in a cryosauna cabin“ wurde in der Zeitschrift Rheumatology International veröffentlicht. Fibromyalgie Die Fibromyalgie (FMS), eine chronische Erkrankung unbekannten Ursprungs, ist durch...

den ganzen Artikel lesen

Wie verhindert man eine Gewichtszunahme bei Arthrose?

Gepostet am 7. Dezember 2021

Wie verhindert man eine Gewichtszunahme bei Arthrose?

Bei Arthrose ist es wichtig, Gewicht zu verlieren, um den Druck auf Knie und Hüfte zu verringern. Dies verursacht weniger Schmerzen und verlangsamt die Abnutzung des Knorpels. Aber wenn man sein Idealgewicht einmal erreicht hat, ist es eine ziemliche Herausforderung, eine Gewichtszunahme zu verhindern. Aber nicht, wenn Sie kleine Veränderungen durchführen. Es ist eine Tatsache, dass Übergewicht dazu führt, dass der Knorpel zwischen den Gelenken schneller abgenutzt wird. Die Hüfte, die Knie und die Füße reagieren besonders empfindlich darauf,...

den ganzen Artikel lesen

Knorpelzellen aus der Nase lindern Arthrose im Knie

Gepostet am 1. November 2021

Knorpelzellen aus der Nase lindern Arthrose im Knie

Liegt die Lösung für Arthrose in Ihrer Nase? Davon ist nun ein Schweizer Forscherteam überzeugt. Zwei Arthrose-Patienten erhielten erfolgreich eine neue Knorpelschicht, die aus den Knorpelzellen der Nasenscheidewand gezüchtet wurde. Dieses Gewebe erwies sich nicht nur als widerstandsfähig, sondern auch als widerstandsfähig gegen Entzündungen. Knorpelzellen aus der Nasenscheidewand können nicht nur dazu beitragen, Knorpelverletzungen im Knie zu reparieren, sondern auch Entzündungen zu bekämpfen und ihnen entgegenzuwirken. Zu diesem Ergebnis...

den ganzen Artikel lesen