Apotheker Han Siem über Entzündungshemmer bei Gelenkschmerzen


Entzündungshemmende Schmerzmittel (NSAR) werden oft eingenommen von Personen mit chronischen Gelenkschmerzen, wie bei einer Rheumatoiden Arthritis oder Arthrose. Laut Apotheker Han Siem sind diese Medikamente bei längerer Einnahme nicht sicher. Es besteht dann die ernsthafte Gefahr von Magenblutungen oder einem Herzinfarkt. Oftmals kommt es auch zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. Er empfiehlt entzündungshemmende Schmerzmittel nur kurzfristig und gelegentlich einzunehmen. In diesem Video beschreibt Apotheker Han Siem die natürlichen Entzündungshemmer, die sicher sind und über einen längeren Zeitraum eingenommen werden können.

Weitere Informationen

Klicken Sie hier, wenn Sie mehr über die NSAR lesen möchten und das potenzielle Risiko, wenn Sie diese Schmerzmittel regelmäßig verwenden. NSAR sind u.a. Diclofenac, Ibuprofen Nurofen und Aspirin. Obwohl diese Mittel in Apotheken und Drogerien frei verkäuflich sind, ist ihre Verwendung nicht ohne Risikos.
Es gibt einen Artikel auf dieser Website mit weiterführenden Informationen zu den NSAR wie Ibuprofen und Diclofenac >>>

Möchten Sie mehr Video-Interviews ansehen? Gehen Sie zum Menü Video und schauen Sie dort die Interviews mit dem Orthopäden Jan Ide de Jong und dem Orthomolekular Therapeut Marco van der Pol an.

Um mehr über die natürlichen Entzündungshemmer zu erfahren, sehen Sie bitte die folgenden Artikel an:

Haben Sie Fragen?

Vielleicht macht es dann Sinn, um die kostenlose Broschüre zu lesen, sie steht für Sie zum Download bereit auf dieser Seite. Falls Sie die Broschüre lieber auf dem Postwege erhalten möchten, (dann bezahlen Sie 2,50 Versandkosten) können Sie das auch auf dieser Seite angeben.
Sie können jederzeit Kontakt mit der Redaktion aufnehmen, sollten Sie weitere Fragen haben.

Teilen

Teilen Sie per E-Mail

Bleiben Sie kostenlos informiert

Tipp: Bleiben Sie über Neuigkeiten aktuell informiert. Kostenlos abonnieren!

Bitte beachten Sie, dass die Erwähnung von Marken in Ihren Kommentaren nicht ist erlaubt. Wenn Sie dies tun, wird Ihre Antwort sofort entfernt.

Kommentare